Loading...

Gemeinsam mehr erleben

Mit den Freizeitclubs unterwegs
Tanzen unter freiem Himmel  - im Alten Schlachthof in Karlsruhe

Tanzen unter freiem Himmel - im Alten Schlachthof in Karlsruhe

Freitag, 3.7.2020, 18.00 bis 22.30 Uhr

Tanzen ist ein Stück Lebensfreude und normalerweise gibts im Sommer auf allen Festen Open-Air-Konzerte, bei denen man tanzen kann. Das fällt in diesem Jahr flach, deshalb hatte ich die Idee, ein „AfterWorkDancing“ ins Leben zu rufen. Nicht nur für uns vom Freizeitclub Karlsruhe, sondern für alle, die gern Leute treffen, einen Cocktail trinken, tanzen oder beim Tanzen zusehen wollen. Und ich freue mich sehr, dass die Idee im Alten Schlachthof in Karlsruhe tatsächlich verwirklicht wird.
Wo kann man in Corona-Zeiten tanzen?
Alle Stadtfeste, Open-Air-Konzerte, Weinfeste und dergleichen sind abgesagt. Aber deshalb in diesem Sommer nicht tanzen? Geht gar nicht. Eine coronataugliche Alternative musste her, so kam ich auf die Idee mit dem "AfterWorkDancing unter freiem Himmel".
Ihr wünscht... wir spielen
Bei Bernd Gnann, dem kreativen und tatkräftigen Intendanten des Kammertheaters Karlsruhe, der auch das Autokino in Karlsruhe initiiert hat, fand ich ein offenes Ohr dafür. "Das machen wir im Alten Schlachthof", meinte er. "Da gibts einen schönen Biergarten, wir haben Platz genug, und bis 22 Uhr dürfen wir auch Musik machen. Und ich habe einen guten DJ, der auf die Leute eingeht und spielt, was gewünscht wird und tanzbar ist."
Schlachthof - die Verbindung von Kneipe, Restaurant und Kultur"
Der Schlachthof ist immer einen Besuch wert. In dieser Location verbindet man Kultur mit kulinarischen Genüssen & leckeren Cocktails, serviert im Lokal oder im schönen große Biergarten mit Liegestühlen und Strandkörben. Auf der Bühne im Nebenraum finden in Zusammenarbeit mit dem Karlsruher Kammertheater und Baden-TV Kleinkunst- und Fernsehproduktionen wie die Livesendung „Talk im Schlachthof“ oder Bühnenklassiker wie die beliebte „Made mit Speck“ statt.
AfterWorkDancing - Cocktails und Tanzen unter freiem Himmel
Das bunte und breit gefächerte Angebot des Schlachthofs wird nun erweitert mit dem "AfterWorkDancing". Das Event heißt nicht nur so, sondern es findet auch tatsächlich nach der Arbeit statt, der Biergarten ist tagsüber geöffnet. Der DJ legt auf von 19 bis 22 Uhr. Die Uhrzeit ist ideal für Leute, die nach der Arbeit Bewegung, Spaß und leckeres Essen miteinander verbinden wollen.
https://imschlachthof.de/
***
Was wir sonst noch so machen im Freizeitclub?
Schau doch mal rein: https://www.freizeitclub-karlsruhe.de
zurück

Kommentare

Bianka Schwarzenberg
08.07.2020, 19:51

Ganz großartige Idee :-) Toll solche Partner zu haben! Wäre geil, wenn ich diese in Leipzig auch hätte.

Schreibe einen Kommentar

Wird zusammen mit deinem Kommentar angezeigt.

Angabe freiwillig, wird nicht veröffentlicht. Wenn jemand auf deinen Kommentar antwortet, bekommst du dann eine Nachricht. Die Mailadresse wird zu nichts anderem verwendet - versprochen!

Zur Sicherheit, gegen Kommentarspam durch sog. Spam-Bots

Geschriebenen Kommentar wieder löschen? Einfach dieses Feld leermachen und wieder abschicken.

zurück